Tipp Nr. 2. – Sandbad für Vögel –

Quelle: Copyright Bund Lemgo

Viele Vögel pflegen ihr Gefieder nicht im kalten Nass, sondern durch ein Sandbad. Das hilft ihnen gegen Parasiten im Gefieder. An einem sonnigen Platz kann man dazu einfach eine Mulde mit feinem Sand auffüllen.

Der Sandplatz sollte überdacht und möglichst im Umkreis von mehreren Metern frei von Büschen sein.

Um die Ausbreitung von Krankheiten zu vermeiden, sollte der Sand alle paar Wochen ausgetauscht werden.

Diese Maßnahme kostet fast nichts und bereitet viel Freude beim zuschauen.

Tipp Nr. 3 – Der Gartenteich –

Zurück  zum Hauptmenü. natur

Adresse & Kontakt

NABU Münster-Hessen
Frankfurter Straße 44
64839 Münster

Mobil. +49 (0)176 57675671
info@nabu-muenster-hessen.de

Spendenkonto

Sparkasse Dieburg
Bankleitzahl 50852651

IBAN DE25 5085 2651 0136 0090 81
BIC: HELADEF1DIE

  

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.