Aktivitäten von 1989 – 1993

nachtigall

1989 Heckenanpflanzung „Auf dem Sand“ Unter tatkräftiger Mithilfe der Wölflinge der Münsterer Pfadfinder wurde „Auf dem Sand“ eine 300m lange und 10m breite Hecke gepflanzt, die vielen Singvögeln und vor allem den Nachtigallen ein neues Zuhause gibt.

vogelbeobachter
1990 Vogelzugbeobachtungen In der Gersprenzniederung Vogelzugbeobachtungen als Langzeitprogramm.
1990 Weitere Hecken und Flachgewässer Weitere Hecken werden gepflanzt und ein neues Flachwasser (Stockrod) angelegt, das sich zu einem Lebensraum für Wasser- und Teichralle und Teichrohrsänger entwickelt hat.
wildacker
1991 Sicherung von gepachteten Grundstücken für den Naturschutz. Ein Großteil der von uns gepachteten Grundstücke wird im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs von der Gemeinde Münster gekauft und für den Naturschutz gesichert.
grundstück
1992 Seerich-Grundstück Nr. 1 Das Grundstück Seerich Nr. 1 wird vom NABU für Naturschutzzwecke gekauft und von unserer Gruppe finanziert.
1993 Unterschutzstellung „Auf dem Sand“ Die Unterschutzstellung des 23 ha großen Gebietes „Auf dem Sand“ krönt die 20-jährige Vorarbeit unserer Gruppe und gilt als größter Erfolg unserer Naturschutzarbeit.
 

weiter zu den Aktivitäten von

1951 -1977

1978 – 1982

1983 – 1988

1989 – 1993

1994 – 2002

2003- 2009

2003 – 2009

2010 – 2014

2015 – 2020

2021 – bis heute

Adresse & Kontakt

NABU Münster-Hessen
Mozartstraße 24
64839 Münster

Tel. +49 (0)6071 630465

Spendenkonto

Sparkasse Münster-Hessen
Bankleitzahl 50852651

IBAN DE25 5085 2651 0136 0090 81
BIC: HELADEF1DIE